Donnerstag, 28. April 2016

Samstag 21. Mai: André Wiesler und Thorsten Küper live - Clash of the Nerds - "Protektor" & "Gamer"

 
 
Schon jetzt erreichen uns besorgte Anfragen: Wie nur soll es nach Ende des BB E-Book Events weitergehen? Viele können ohne Lesung am Wochenende einfach nicht mehr leben. Aber keine Angst, Rettung naht. Schon am Samstag, den 21. Mai!
Autor, Poetry Slammer und Spiele-Entwickler Andre Wiesler möchte seinen neuen Roman "Protektor - Monsterjäger mit Sockenschuss" bei einer virtuellen Lesung vorstellen. Meinereiner, ebenfalls Autor, Vorleser und Lesungsveranstalter hat  Lust seine Story "MetaGamer" aus der Anthologie "Gamer"  im Cyberpspace zu lesen. Wo würde es schließlich mehr Sinn machen, aus einer Anthologie über Videospiele zu lesen als in einem Videospiel? 
Da Andre und ich  beide Vertreter der Nerdkultur sind, haben wir uns gedacht, lesen wir doch nicht einfach nur am selben Abend. Nein wir übernehmen auch Rollen in den Dialogen des jeweils anderen. 
Wir bieten euch mit anderen Worten also zwei Live Hörspiele am selben Abend und das in Poetry Slam Qualität!
Am Samstag, den 21. Mai wird es soweit sein. Und wir hoffen, ihr seid dabei. 
Genauere Informationen folgen!

Mittwoch, 27. April 2016

BB E-Book Event 2016: Jennifer B. Winds Lesung am Samstag angekündigt bei den Mörderischen Schwestern...




Schön, dass die Information über unser Krimi Special mit Petra K. Gungl und Jennifer Wind auch bei den mörderischen Schwestern angekommen ist....
Wird genau wie die Lesung von Petra eine starke Vorstellung werden, denn wir lesen zu dritt. Wir bieten Euch also zwei Live Hörspiele!

Samstag, 30. April um 21 Uhr: Jennifer B.Wind in SL Stuttgart 
In weiteren Rollen: Petra K. Gungl und Kueperpunk

Dienstag, 26. April 2016

BB E-Book Event 2016: Blogposting von Petra K.Gungl über ihre Erfahrungen im Cyberspace und die kommende Lesung am Samstag...



Petra hat sich mit Clairedilunas Hilfe in SecondLife umgesehen und schreibt schon vor ihrer Lesung am Samstag über ihre Erfahrungen im Metaversum. Nachzulesen drüben in ihrem Blog...

BB E-Book Event 2016: Am Samstag liest Petra K. Gungl live - ein Interview mit ihr in Thrillertantes Blog...

Petra wird am bei unserem Krimi-Special Samstag gemeinsam mit Jennifer B.Wind und mir aus "Diabolisches Spiel" lesen. Im Blog der Thrillertante gibt es ein aktuelles Interview mit ihr...
Es ist übrigens ihre erste virtuelle Lesung. 

Ab 21 Uhr werden wir dann alle gemeisam Kurzgeschichten von Jennifer B. Wind lesen.

Samstag, 30. April um 20 Uhr: Petra K. Gungl liest in SL Stuttgart aus "Diabolisches Spiel".
In weiteren Rollen: Jennifer B. Wind und Kueperpunk
SLURL: http://maps.secondlife.com/secondlife/Stuttgart/98/98/21

Samstag, 30. April um 21 Uhr: Jennifer B.Wind in SL Stuttgart 
In weiteren Rollen: Petra K. Gungl und Kueperpunk

Montag, 25. April 2016

Und ein sehr ungewöhnlicher Rückblick von Joey auf die Lesung von Alex Jahnke...


Bild: Sabine Schäfers
Da hatten sich doch tatsächlich Otter-Agenten unters Publikum gemischt. Mir ist nix aufgefallen.
Nachzulesen drüben in ihrem Blog...

Natascha Randts Posting zu Anette Kannenbergs Lesung...

Bild: Natascha Randt


...drüben auf ihrem Blog "Aetherisavidi"....

BB E-Book Event 2016: Ein Ausschnitt aus Anette Kannenbergs Lesung aus "Der Sterbeschlamassel"...



Anette liest aus ihrem Roman "Der Sterbeschlamassel". 
Bühnenbild: Bastian und Spectare Barbosa 
Audio- und Videomitschnitt: Die legendäre Clairediluna Chevalier 
Introbild: BukTom Bloch

BB E-Book Event 2016: Bilder und Berichte zu Anette Kannenbergs Lesung aus "Der Sterbeschlamassel"...

Anette hat uns gestern eine hervorragende Lesung geboten. Sozusagen wie aus dem Lehrbuch für Vortragende. Danke dafür, Anette. Noch dazu hat sie sich an unserer Aktion "Hinter dem Avatar" beteiligt. Sie ist einer unserer wenigen Gäste, deren Avatar dem Original verblüffend ähnlich sieht. 
Ohne virtuelle Bühne wäre diese Veranstaltung übrigens nicht möglich gewesen. Anette las für uns live aus Lanzarote.

Bild: Anette Kannenberg
Anette während der Lesung. Verblüffend ähnlich, oder? Bild: BukTom Bloch


Berichte und Bilder findet man...

...dort bei BukTom Bloch...

...drüben bei Markus Gersting...

...sowie dieses sehr erfrischende Posting bei Facebook von Anette selbst, das ich hier gern zitieren würde:

"Die gestrige Lesung meines Romans "Der Sterbeschlamassel" im SecondLife war großartig! Sie hat sehr, sehr viel Spaß gemacht, die Vorbereitung ("ad absurdum, ad absurdum") hat sich vollends gelohnt.
Die Kulisse war dank Bastian Barbosa und Spectare wundervoll und passend, und einige der Gäste waren herrlich verrückt gekleidet, wie Ihr auf Burkhards Blog sehen könnt: http://buktomblog.blogspot.com.es/…/der-sterbeschlamassel-i…
Aus dem "Real Life", ich beim Warten, Lesen, Doofgucken und Teetrinken (für die flötengegangene Stimme) unten ein paar Bilder direkt aus dem Costa-Teguise-Hörstudio. „wink“-Emoticon
Das Brennende-Buchstaben-Book-Event geht übrigens noch weiter! Fünf Lesungen stehen noch bevor, es ist also nicht zu spät, sich einen Avatar zu bauen – auch, wenn Ihr mich verpasst habt. Pöh „wink“-Emoticon Mehr Infos darüber findet Ihr auf Thorstens Blog: http://kueperpunk2012.blogspot.com.es/p/bb-e-book-event-201…"

BB E-Book Event 2016: Ab Freitag mit Markus Gersting, Petra K. Gungl, Jennifer B. Wind, Marc Späni, Christian Günther und Thorsten Küper...

Es ist bereits das letzte Wochenende des BB E-Book Event 2016. Schade! Aber von Freitag bis Samstag haben wir fünf außergewöhnliche Lesungen zu bieten. Krimi, Fantasy, Science Fiction, alles dabei.

4. Wochenende: 

 



Freitag, 29.April um 20 Uhr: Markus Gersting liest in der Hünensphäre aus dem dritten Hydorgol- Roman. 
In weiteren Rollen: Sabine Schäfers und Kueperpunk
SLURL: http://maps.secondlife.com/secondlife/Kreativdorf/84/135/1501 




Samstag, 30. April um 20 Uhr: Petra K. Gungl liest in SL Stuttgart aus "Diabolisches Spiel".In weiteren Rollen: Jennifer B. Wind und Kueperpunk

 
 
 
Samstag, 30. April um 21 Uhr: Jennifer B.Wind in SL Stuttgart 
In weiteren Rollen: Petra K. Gungl und Kueperpunk

Sonntag, 1. Mai um 20 Uhr: Marc Späni  gibt in der Yúcale Coffee Gallery (gemeinsam mit Kueperpunk) einen Einblick ins Projekt "Westlake Haven". In weiteren Rollen:Kueperpunk
SLURL: http://maps.secondlife.com/secondlife/Delta%20Games/129/192/22 
 
 

Sonntag, 1. Mai um 21 Uhr: Christian Günther und Thorsten Küper lesen gemeinsam aus der Fantasy Anthologie "Blutroter Stahl" 
SLURL: http://maps.secondlife.com/secondlife/Kreativdorf/135/157/22

Sonntag, 24. April 2016

BB E-Book Event 2016: Ein Ausschnitt aus Sabine Schäfers Lesung aus "Schläferkind"...



Sabine liest aus ihrem neuen Roman "Schläferkind". Unterstützt wird sie dabei von Markus Gersting, Kirsten Riehl und Thorsten Küper.
Bühnenbild: Sabine Schäfers
Audio- und Videomitschnitt: Die fulminante Clairediluna Chevalier
Introbild: BukTom Bloch

Zwei weitere Blogpostings über den gestrigen Samstag beim E-Book Event 2016...

Sabine Schäfer während der Lesung aus "Schläferkind". Ihr  Beitrag zu unserer "Hinter dem Avatar"-Aktion.

Von Sabine Schäfers über die Lesung von Sean O´Connell...

...und von Natascha Randt über Sean und Sabines Lesung...

BB E-Book Event 2016: Ausschnitt aus der Lesung von Sean O´Connell...




Sean liest seinen Beitrag aus der Sammlung "Fundbüro der Finsternis".
Bühnenbild: Barlok Barbosa
Audio- und Videomitschnitt: Die unermüdliche Clairediluna Chevalier
Introbild: BukTom Bloch

BB E-Book Event 2016: Ausschnitt aus dem Literaturtalk vom Donnerstag...



Ausschnitt aus dem Literaturtalk im Rahmen der SL Schreibgruppe beim BB E-Book Event 2016. Es geht in diesem Moment um die geforderte Professionalisierung der Buchblogger.

Teilnehmer waren Wilfried Abels, Anja Bagus, Nadine Muriel und Georg Sandhoff. Zu hören ist außerdem Jan-Tobias Kitzel.
Audio- und Videomitschnitt: Clairediluna Chevalier
Introbild: BukTom Bloch

BB E-Book Event 2016: Rückblicke auf die Lesungen von Sabine Schäfers, Sean O´Connell und Jan-Tobias Kitzel...


Sean während seiner Lesung. Bild: Susanne O´Connell

Seans Publikum im Stadtmoloch. Bild: BukTom Bloch

Sabine Lesung aus "Schläferkind" im gut gefüllten Café. Bild: BukTom Bloch

Der gestrige Samstag verlief nicht komplett pannenfrei. Erst versagte der Internetzugang der O´Connells  und mitten in der Lesung von Sabine Schäfers ließ uns der Voice Server im Stich - sagt mal Linden Labs, was ist da in Sachen Voice eigentlich los bei euch? - , glücklicherweise nur für fünf Minuten. Aber der Zwang zur Improvisation macht ja gerade den Reiz aus. 26 Zuschauer ließen sich durch technische Probleme nicht abschrecken und verfolgten die Auftritte von Sean O`´Connell und Sabine Schäfers.

Berichte und Bilder über die Lesungen ...





Samstag, 23. April 2016

Großartiges Eisenbahn-Steampunk-Diorama...

Okay, eigentlich soll eine Hochzeit das Thema dieses Meisterwerks von W. Navarre sein. Dem ist auch so, aber das Ding ist unabhängig von der Intention dermaßen grandios, dass ich es gern im Wohnzimmer hätte. Anschauen beim Bricknerd...

BB E-Book Event 2016: Ein Ausschnitt aus der Lesung von Jan-Tobias Kitzel...




Jan-Tobias liest aus seinem Roman "Ceres One".
Das Bühnenbild hat er selbst entworfen.
Audio- und Videomitschnitt: Clairediluna Chevalier
Introbild: BukTom Bloch

BB E-Book Event 2016: Rückblicke zum Literaturtalk und zur Lesung von Jan-Tobias Kitzel...


Jan-Tobias Kitzel liest auf seinem Gelände aus "Ceres One". Bild: BukTom Bloch

Literaturtalkrunde. Bild: BukTom Bloch


Unsere Gäste beim Literaturtalk im Rahmen der SL Schreibgruppe haben sich als gute Wahl erwiesen. Lektorin und Autorin Nadine Muriel, die Schrifstellerin Anja Bagus und Autor und Literaturblogger Georg Sandhoff lieferten einen regen Informationsaustausch mit hohem Näherwert zum breiten Themenspektrum. Es ging um die Frage nach der Notwendigkeit eines Lektorats, um die vom Buchhandel geforderte... oder sagen wir mal vorgeschlagene Professionalisierung der Buchblogger und die Plagiatsunkultur in der E-Book-Szene. 
Natürlich befürchtet man als Moderatir immer, dass so eine Talkrunde nicht in Fahrt kommt und sich die geladenen Gäste höflich anschweigen. Die Sorge erwies sich als unbegründet und die Diskussion dauerte bis 22 Uhr. 20 Avatare waren bei der Veranstaltung anwesend. Für eine rein literaturtheoretische Veranstaltung ein gutes Ergebnis.

Am heutigen Freitag setzte Jan-Tobias Kitzel das Event mit einer Lesung aus seinem Science Fiction-Noir-Roman "Ceres One" fort. Er las fast eine Stunde lang und konnte 20 Avatare mit seinem Vortrag fesseln. Wir sind gespannt auf eine Forsetzung. Der erste Teil soll noch dieses Jahs als E-Book erscheinen. 

Berichte und Bilder gibt es bei...







Und so geht es ab Samstag weiter:

Samstag, 23. April um 20 Uhr: Sean O´Connell liest in Barloks Hafen aus "Fundbüro der Finsternis"
SLURL: http://maps.secondlife.com/secondlife/Kreativdorf/135/157/22

Samstag, 23. April um 21 Uhr: Sabine Schäfers  liest in Joeys Cafe aus "Schläferkind"
In weiteren Rollen: Kueperpunk
SLURL: http://maps.secondlife.com/secondlife/Kreativdorf/23/194/22

Sonntag, 24. April um 20 Uhr: Anette Kannenberg liest im SL Planetarium aus "Der Sterbeschlamassel".
SLURL: http://maps.secondlife.com/secondlife/Vision%20of%20mountains1/219/59/1204

Freitag, 22. April 2016

Malte Sembten ist tot...

Jedenfalls entnehme ich das gleich mehreren Meldungen in meiner Facebook Timeline. Demnach ist Malte im Alter von 50 Jahren verstorben. Er zählt zweifellos zu den bekanntesten Vertretern der deutschsprachigen Fantastik-Szene. 2002 habe ich eine Kurzgeschiche zu der von ihm herausgebrachten Anthologie "Mausetot" beisteuern dürfen. Ich bin sicher, er wird unvergessen bleiben.